el.kaffee exklusiv 

Peru- Rutas del Inca CARI Organico

Wer ist Cari?

CARI wurde am 26. Oktober 2013 unter dem Namen COOPERATIVA AGRARIA RUTAS DEL INCA aus der Taufe gehoben. Zuerst nur eine Idee. Aber -
Im Januar 2014 wurde CARI von zunächst 33 Kaffeeanbauern gegründet und in das öffentliche Register eingetragen. Sie hat derzeit 268 Mitglieder, die in 12 Basen organisiert sind, die sich auf die Bezirke Querocoto, Querocotillo, Huambos und Llama verteilen. 
Diese Gebiete liegen auf einer Höhe von 1600 bis 2400 Metern über dem Meeresspiegel und haben ein gemäßigtes Klima, das es uns ermöglicht, eine besondere Qualität zu erzeugen, die zwischen 84 und 89 Punkten liegt und unseren Kaffee charakterisiert.
Im Jahr 2016 wurden wir mit dem Preis für das beste Unternehmen im Bereich der termingerechten Lieferung von Aufträgen und dem Preis für das jüngste Unternehmen in Mexiko, Puerto Vallarda, ausgezeichnet. 
Im Jahr 2017 erangen wir bei der Teilnahme an der Messe für Kaffee und Kakao und belegten den 6 Platz.
 Im April 2018 wurde CARI mit dem Preis für das beste peruanische Unternehmen des Jahres 2017 ausgezeichnet. CARI hat auch zwei Zertifizierungen: Bio und Fairer Handel. 

Wer steckt dahinter?

Wir sind eine Kooperative, in der mehr als 268 Familien von kleinen Bio-Kaffeeproduzenten zusammengeschlossen sind, die in 12 Basen in den Bezirken Querocoto, Huambos, Querocotillo und Llama in der Region Cajamarca organisiert sind.

Who is behind it?

We are a cooperative that brings together more than 268 families of small organic coffee producers organized in 12 bases in the districts of Querocoto, Huambos, Querocotillo and Llama in the Cajamarca region.

Washed; Typica,Caturra, Pache, Bourbon

Der Kaffee wird in Höhenlagen zwischen 1700 und 2400 m über dem Meeresspiegel angebaut, wo Arabica-Kaffee in den Sorten Caturra (gelb und rot), Typica, Geisha, Bourbon (gelb und rot), Catuai, Catimor angebaut wird. 

Washed; Typica,Caturra, Pache, Bourbon

Coffee is grown at altitudes ranging from 1700 to 2400 meters above sea level, where arabica coffee is cultivated in the varieties of Caturra (yellow and red), Typica, Geisha, Bourbon (yellow and red), Catuai, Catimor. 

Processing - washed & sun dried

In order to take better care of our coffee and its processes, the DRYING is done naturally, due to the fact that in the area where we are located we have microclimates that help the coffee to dry slowly allowing it to be uniform throughout the grain, this helps us to obtain a quality product demanded by the international market.

Processing - washed & sun dried

Um unseren Kaffee und seine Prozesse besser zu schützen, erfolgt die Trocknung auf natürliche Weise, denn in der Gegend, in der wir uns befinden, gibt es ein Mikroklima, das dem Kaffee hilft, langsam zu trocknen, so dass er gleichmäßig über die gesamte Körnung verteilt ist, was uns hilft, ein Qualitätsprodukt zu erhalten, das auf dem internationalen Markt gefragt ist.

Cupping Notes


Blumiger, fruchtiger Duft und Aroma; Geschmack von reifen
Früchten; Apfel, Honig-Säure; mittlerer, gleichmäßiger Körper

Cupping Notes


Floral, fruity aroma and flavor; taste of ripe
fruit; apple, honey acidity; medium, smooth body.


Rutas del Inca - CARI Per - 01 Organica

Land

Peru

Region

Querocoto

Varietät

Typico, Caturra, Boubon, Pache

Processing

Washed

Anbauhöhe

1800 - 2409 Meter

Haupterntezeit

Oktober-Jänner

Cupping Score

85

Verfügbar/ Available

Februar 22/ 200 bags a 69kg

Interesse geweckt? Interest aroused?