Las Lajas - Black Diamond

Black Diamond KENIA SL 28 

Die Ernte des Kenia Sl 28 und die Verarbeitung werden von Oscar und Francisca mit großer Sorgfalt beaufsichtigt. Während der Ernte misst Francisca den Brix-Wert der Kirsche, um den optimalen Reifegrad zu bestimmen, und die Ernte beginnt, wenn der Brix-Wert etwa 22° beträgt. Die Ernte nach Brix-Messung ist auch deshalb hilfreich, weil neuere Sorten manchmal zu unterschiedlichen Farben reifen: Die Verwendung des Refraktometers hilft dabei, die Ernte auf einem einheitlichen Reifegrad zu halten, was bei der Herstellung von hochwertigen Naturals und Honigen entscheidend ist.  

Black Diamond KENIA SL 28 


The harvest and processing of the Kenia SL 28 are supervised with great care by Oscar and Francisca. During harvest, Francisca measures the Brix value of the cherry to determine the optimal degree of ripeness, and harvesting begins when the Brix value is about 22°. Harvesting by Brix measurement is also helpful because newer varieties sometimes ripen to different colors: Using the refractometer helps keep the crop at a consistent level of ripeness, which is critical in the production of high-quality naturals and honeys.  


Processing

Diese Micro/Nanolot wird mit besonderer Sorgfalt und Liebe von der Familie betreut. Der Kenia SL 28 wird sehr spät geerntet und sorgfältig auf Fehler händisch überprüft und unter frischem Quellwasser gewaschen. Danach circa 7 Tage in der Sonne getrocknet. Anschließend noch einmal 30 Tage in ganz speziellen tempererierten, schattigen Betten nach dem "black diamond" Verfahren fermentiert. Wenn der Wassergehalt von 11 Prozent in der Bohne erreicht ist, führt ein hauseigenes Prozedere von mehrmaligen erhitzen und abkühlen zum krönenden Abschluß. Dieser Prozess ist extrem arbeitsintensiv und führt zu einen unvergleichbaren Aroma.

Processing

This Micro/Nanolot is cared for with special care and love by the family. The Kenya SL 28 is harvested very late and carefully checked for defects by hand and washed under fresh spring water. It is then dried in the sun for about 7 days. Then fermented for another 30 days in very special temperature-controlled, shaded beds using the "black diamond" process. When the water content of 11 percent in the bean is reached, an in-house procedure of repeated heating and cooling leads to the crowning conclusion. This process is extremely labor intensive and results in an incomparable aroma.

Cupping Notes

Voller süß - fruchtiger Körper, komplexes Säurenspiel. Noten von tropische Früchten, Papaya, Orangen, Karamell

Cupping Notes


Full sweet - fruity body, complex acidity. Notes of tropical fruit, papaya, oranges, caramel.

Las Lajas Black Diamond Kenia SL 28

Land

Costa Rica

Region

Volcan Poas / West Valley

Varietät

KENIA SL 28

Processing

Black Diamond Natural

Anbauhöhe

1520 - 1570m

Haupterntezeit

Oktober-Jänner

Cupping Score

88,75

Verfügbar

Juli  2021 / 16 Sack (69kg)

Interesse geweckt? Interest aroused?